benuli-cycling ...cycle and enjoy

RheinGucken

...eigentlich war geplant von grieth nach rees zu fahren, aber da wird die straße neu asphaltiert ;-( Also ab nach emmerich, da war der radweg in arbeit und ich musste ne kleine umleitung fietsen... ;-(( Ganz deutschland repariert die straßen, nicht nur vreden!

Comments

NurWerKeineAngstVorRegenHat

...kann solche bilder schießen ;-)

Comments

HaldenHochHaldenRunter

...9okm und 900Hm auf trails und wegen durch den grünen pott. Das war eine erlebnisreiche tour mit bernt, josef und clemens. Einige halden boten "alpinen" charakter und brachten die muskeln und das herz- kreislaufsystem ordentlich in schwung. Aber zum schluss gab es als belohnung immer eine tolle aussicht auf den pott! Endstation war zum abschluss der tour die halde haniel in oberhausen:

Comments (7)

DasWars

...sechs tage radeln sind so schnell vorbeigegangen. Ich habe so viel gesehen und erlebt. Manchmal fragte man sich schon, warum man das alles macht. Aber mit blick auf die strecke, die berge und die landschaften war die antwort schnell gefunden. Es war toll mit euch geradelt zu sein, jörg & gerald. Villeicht wars ja nicht die letzte gemeinsame tour. Hier kann man alles nachlesen und anschauen.

Comments (1)

TrainingsRundeModerat

...vielleicht ist es mal an der zeit wieder über den ablauf unserer "trainingsrunde" nachzudenken. Trainingsrunde ist übrigens ein schöner begriff für das, was einem auf dieser tour so geboten wird. Kommt man um 18 uhr an, dann weiß man meistens nicht, was an diesem abend geplant ist: ballern bis der arzt kommt, oder locker die kilometer in der gruppe abreissen. Da kann es einen neuling in der gruppe hart erwischen ;-/ Absprechen wären gut, einhalten dieser wäre noch besser. Ich will hier den schnellfahrern nicht den spaß verderben, sondern möglichst vielen eine chance geben in einer gruppe gemeinsam zu fahren. Leider hat die entwicklung der letzten jahre nämlich gezeigt, dass viele radler dieses roulettespiel am die und do nicht mehr mitspielen. Das ist sehr schade! Aber es geht auch um radler, die auf ein bestimmtes ziel hin trainieren. Da passt nicht immer 36er runde ins konzept. Wie heißt es so schön in der beschreibung der trainingsrunde auf strava: moderat - warten auf alle ;-))

Comments (9)

TransAlp #3 & #4

...die TransAlp2 saga geht weiter: teil 3 und teil 4 sind online.

Comments

GravelSundowner

...bei der hitze kann man nur morgens oder abends fahren. Die abendliche runde gestern hatte ihren besonderen reiz.

Comments

DustStaubStof

...zur zeit sind alle wege, fietspads etc sehr sehr trocken. da staubt es ohne ende ;-/ Und die natür ändert so langsam von grün auf gelbbraun.

Comments

PremierenRitt

...zum besten appelbak nach holten. War ne feine runde, daniel!

Comments

TransAlp2 #2

...die 2. Etappe von meran nach riva del garda war heiß! Kleine startschwierigkeiten am morgen nervten, aber brachten uns nicht aus dem konzept!

Comments
See Older Posts ...
…benuli-cycling.de, eine radelseite rund um den radsport. Als begeisterter radler und fotograf halte ich alle meine touren, radevents und reisen im bild fest. Dabei kommt es bei meinen touren nicht auf sportliche höchstleistung an, sondern es steht der fahrgenuß im vordergrund. Kaffee und kuchen zwischendurch lockern längere touren angenehm auf. Biete touren in meine nachbarschaft (NL) oder zu den wasserburgen und wasserschlössern des westmünsterlandes an. Einfach kontakt aufnehmen...





my Sites
- blog - ubenke.de
- photography - ulink.de
- running - laufseiten








Kategorien


Archiv