LekkerWarm

...war das gestern auf der großen hollandrunde mit andreas. Mit dabei waren der outletverkauf bei rose und besuch der nationalen holländischen radmeisterschaftsstrecke in 's-heerenberg. Leider gabs bei specialized nix neues zu gucken... Aber schön warm war es!

kommentare

Aufgeräumt

...so leer sah es noch nie bei mir am lenker aus

kommentare

BoltRouting

...das klappt sehr gut. Kartenmaterial der ganzen welt ist installiert und man kann direkt von strava oder komoot die strecken laden zum navigieren. Ein import über eine email mit gps file ist auch möglich! Man braucht nur eine WLAN verbindung oder ne mobile datenverbindung. ;-) In neuseeland hätte mich das manchmal in arge bedrängnis gebracht. In europa weniger, denn ich habe seit letztem jahr schon in meinem mobilvertrag roaming inclusive.
Die navigation läuft dann völlig easy mit abbiegehinweisen per ton, LED blinken und texthinweisen... Die trackingroute ist deutlich auf dem schwarzweiß display zu erkennen und man kann sich im bedarfsfall hinein- oder herauszoomen.

_elemnt_bolt
kommentare (10)

ErsterTest

...und der verlief sehr gut. Alles lief auf anhieb... bis auf den garmin pulsgurt. Den musste ich zwischendurch noch mal mit dem iPhone koppeln. Die bedienbarkeit ist klasse: mit zoomin und zoomout kann man die anzahl der anzeigefelder vergrößern oder verkleinern. Die kartenfunktion ließ sich so auch verändern. So gefällt mir das teil. Zum schluss lädt er dann zu hause auch noch die daten zu strava und erinnert per nachricht, das aufladen nicht zu vergessen ;-)

kommentare

ElemntBolt

...nu isses da, das neue radnavi von wahoo: der ElemntBolt. Der erste eindruck ist topp. Einrichten lässt sich der ElementBolt komplett per app. Also kein menü gefummel! das ist sehr, sehr praktisch. Und die verbindung zu strava und komoot lässt sich auch leicht einrichten. So, dann kanns jetzt losgehen ;-)

kommentare

SoMussRadcomputerSein

...der neue Wahoo Elemnt ist der hammer. Leistungsumfang, konfigurierbarkeit, akkulaufzeit und der preis!

kommentare

EchtStabil

...klasse gepäckträger!

kommentare

RichtigSchick

...aber 160 euronen ;-))

kommentare

PackLightTravelFar

...gerüstet für lange touren

kommentare (4)

Gewonnen

...den FLECTR zero, beim winterpokalgewinnspiel! Mal sehen, ob die wirkung genauso toll ist wie im video. Wäre die richtige ergänzung für mein winterrad.


FLECTR ZERO /// The ultra performance wheel reflector from Outsider Team on Vimeo.

kommentare

AssSaverXXL

...groß isser. Ich habe den musguard am winterrad. Aber die bremshebel stören. Besser wäre ein fixie, oder ein rad mit scheibenbremsen geeignet.

kommentare

VollkörperReflektor

..mit lifepaint ;-) ...der effekt ist klasse!

kommentare (4)

SchickeSachen

...von letape.nl. Gibts im bundle mit trikot und hose. Sehen echt gut aus, kosten aber auch ;-))

kommentare

DaWürdeIchMichFreuen

...wenn ich das geschenkt bekäme:


The Story of Musguard from Multipraktik on Vimeo.

kommentare (1)

EsWeihnachtet

...schönes bikepacking zubehör für lange touren.

kommentare

CaféDuCycliste

...schicke klamotten gibts nicht nur bei rapha, sondern auch bei café du cycliste..

kommentare

RaphaRide

...neues brevet trikot ;-))

kommentare

CleveresSchloss

...da hat einer richtig nachgedacht!

kommentare

ForeRunner230

...auch zum radeln geeignet. Nach den ersten einsätzen: ein tolles teil

kommentare (2)

4Sale

...ein fi'zi:k arione R7 in schwarz/rot (neuwertig) und ein fi'zi:k arione CX in schwarz/weiß (gebraucht aber optisch OK) ...preise VB



kommentare

ScoutIstOut

...scout war bisher meine navi software für auto und rad. Aber die autonavigation war vor allem auf autobahnen und kniffligen straßenkreuzungen nicht immer eindeutig.
Ich wechsle jetzt zu magic earth. Die kann dasselbe wie scout, also rad, auto und fußgängernavigation und ist auch komplett kostenlos ;-))

kommentare

VentilkappeMitMagnet

...erspart einem den speichenmagneten



> foto > schwalbe.com >
kommentare

EndlichMalNeRichtigePumpe

...die tut, was sie soll: sicher in notlagen pumpen. Ich habe sie auf meinen großen touren jetzt immer dabei. Sie kann bis 8 bar druck erzeugen und hat dafür eine anzeige. Die verbindung zum ventil wird verschraubt und so kommt die luft ohne Probleme in den schlauch. Da die pumpe auch einen standfuß hat, entfällt das verkrampfte aufpumpen aus der freien hand. Ach ja, das Püppchen ist von lezyne und sehr stabil aus aluminium. Mein urteil: topp und das geld wert. Sie ersetzt auf reisen auch meinen SKS rennkompressor ;-))

kommentare (2)

ReifenReifen

...ein besonders pannensicherer reifen zum guten kurs: Ein tipp von bernt.

kommentare
See Older Posts...