EndlichMalNeRichtigePumpe

...die tut, was sie soll: sicher in notlagen pumpen. Ich habe sie auf meinen großen touren jetzt immer dabei. Sie kann bis 8 bar druck erzeugen und hat dafür eine anzeige. Die verbindung zum ventil wird verschraubt und so kommt die luft ohne Probleme in den schlauch. Da die pumpe auch einen standfuß hat, entfällt das verkrampfte aufpumpen aus der freien hand. Ach ja, das Püppchen ist von lezyne und sehr stabil aus aluminium. Mein urteil: topp und das geld wert. Sie ersetzt auf reisen auch meinen SKS rennkompressor ;-))

kommentare (2)
See Older Posts...